Vom 1. bis zum 24. Dezember jeden Tag ein neues Angebot - Jetzt entdecken×

Ontex

 Bereits seit dem Jahr 1979 bietet...

Bereits seit dem Jahr 1979 bietet die Ontex Group Hygienelösungen für Frauen, Männer und Kinder an. In mehr als 110 Ländern dieser Erde ist sie tätig. Dabei ist das Unternehmensmotto: „Embrace life’s many changes“ – umarmen Sie die Veränderungen, die das Leben bringt. Dieses richtet sich vermutlich vor allem an Nutzerinnen und Nutzer der Inkontinenz-Hilfsmittel, die Ontex herstellt. Daneben hat der große Produzent von Hygieneprodukten selbstredend auch Babywindeln sowie Monatsbinden, Tampons und ähnliches für als Frauen gelesene Personen im Programm. (Weiterlesen)

Große Expertise aus Belgien

Zu den Marken der Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Belgien gehören unter anderem:

  • iD
  • lille
  • Serenity
  • Liberty
  • Affective
  • mia
  • Silhouette
  • Sincere
  • Moltex
  • Little Big Change
  • Bio Baby
  • Helen Harper (Baby)

Wer so lange im Geschäft ist und so viele Marken am Markt hat wie Ontex, der hat eine Menge Expertise. Das trägt dazu bei, dass das Unternehmen Artikel mit höchster Qualität zu erschwinglichen Preisen anbieten kann.

Etwa 100 Spezialisten im Bereich Research and Development (R & D, deutsch: Forschung und Entwicklung) entwickeln die Ontex-Produkte stetig weiter und machen mit immer neuen das Leben der Anwenderinnen und Anwender unkomplizierter. Eine Erfindung, der Orizon-Clip, ermöglicht Senioren-Residenzen und Pflegeheimen ein effektives Inkontinenz-Management. Denn der kleine Sensor, der an die Hilfsmittel angebracht wird, gibt dem Personal Bescheid, sobald die Windel eines Trägers oder einer Trägerin voll ist. Das intelligente Tool reduziert übergelaufene Hilfsmittel, erspart überflüssige Kontrollen und unter Umständen auch nächtliche Störungen.

Loading ...